NRW fördert neue Bücher für Gemeindebücherei

Kindergeschichten, Romane und Sachbücher: In der Gemeindebücherei ist für jeden Geschmack etwas dabei. Foto: Gabriele Gritzan

Vielfältiger Hör- und Lesespaß für jung und alt neu ausleihbar

Dank einer Förderung für ehrenamtlich geführte Büchereien vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW konnte die öffentliche Bücherei „Benni, der Rotthauser Bücherwurm“, zahlreiche neue Werke für jedes Lesealter anschaffen.

Ebenso gibt es nun Tonie-Spielfiguren zur Ausleihe. Gleiches gilt für Tip-Toi-Bücher. Tippen Kinder mit dem Tip-Toi-Stift auf einen Text oder ein Bild in diesen Büchern, ertönen entsprechende Geräusche.Während die Ausleihe für Bücher kostenlos bleibt, muss für die Tonies ein Pfand im Wert der Figuren (15 Euro) hinterlegt werden. Die Anmeldung in der Bücherei bleibt kostenfrei und ist nicht an Konfessionen gebunden.
Ab dem 20. Oktober öffnet die Bücherei wieder an zwei Tagen in der Woche. Der Zugang ist barrierefrei. Corona-Vorgaben sind einzuhalten. Aktuelle Informationen sind auf der Homepage unter www.emmaus-gemeinde-gelsenkirchen.de oder im Aushang am Gemeindezentrum zu finden.

Adresse:
Ev. Emmaus Kirchengemeinde Gelsenkirchen,
Schonnebecker Straße 25. Der Zugang ist barrierefrei. Corona-Einschränkungen sind einzuhalten.

Öffnungszeiten:
Dienstags: 10 bis 13 Uhr und 16 bis 18 Uhr, donnerstags: 16 bis 18 Uhr.