Fußballer warten auf den Anstoß

Die DJK-TuS-Trainer Sven Talhost und Tobias Klein sind startklar für den Anpfiff der neuen Spielzeit. Foto: DJK TuS Rotthausen

Die DJK TuS und der SSV/FCA Rotthausen plädieren erneut für einen Saisonabbruch – Sie hoffen auf einen Neustart

(JP) Der coronabedingte Lockdown legt den Amateurfußball noch immer lahm und die Aussichten sind schlecht. Die Saison beenden, das mache keinen Sinn, sagen die Verantwortlichen der DJK TuS und des SSV/FCA Rotthausen.

Am achten Spieltag standen beide Klubs in der Kreisliga A2 zum letzen Mal auf dem Rasen. Während der SSV/FCA Rotthausen bei Firtinaspor Gelsenkirchen mit 0:3 unterlag, besiegte die DJK TuS Rotthausen Blau-Weiß Gelsenkirchen auf der Sportanlage Auf der Reihe mit 2:0.

Roger Petzke trainiert den SSV/FCA. Foto: SSV/FCA

Am darauf folgenden Wochenende sollten beide Klubs im Rotthauser Derby aufeinandertreffen. Daraus wurde nichts, weil Anfang November der zweite Lockdown in Kraft trat. Seitdem ruht der Ball. Ein reguläres Saisonende ist unmöglich. „Tatsächlich glaube ich nicht, dass es bis zum Sommer noch geregelt Spielbetrieb geben wird. Ein Abbruch wäre für mich die beste Variante, aber wir nehmen die Entscheidung so, wie sie getroffen wird“, sagt Tobias Klein, der zusammen mit Sven Talhorst die DJK TuS betreut.

SSV/FCA-Trainerkollege Roger Petzke blickt derweil kaum auf die sportlichen Ergebnisse zurück: „Eine Bewertung kann man nicht abgeben, da wir gar nicht richtig in die Saison hereinkamen.“ Vielmehr richtet sich der Blick in die Zukunft. „Wir hoffen, dass wir im Spätsommer neu starten können“, sagt Holger Wilbrandt, zweiter Vorsitzender des SSV/FCA.

Daher laufen bei beiden Vereinen die Personalplanungen. Klein verkündet: „Die Planungen sind fast beendet. Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht.“

Die Neuzugänge

SSV/FCA Rotthausen

Burak Bahadir,
Oguz Aydin,
Finn Strahlendorf,
Michel Sabatino,
Giuliano Sabatino,
Veit Citlak

DJK TuS Rotthausen

Tobias Bahlmann,
Pierre Lehnebach,
Marcel Roperz,
Malte Weiß,
Steffen Magga,
Malte Czackowski