Berufschancen mit Zukunftsaussicht: Weiterbildungsmesse informiert

Rotthauser Bildungsmesse überzeugt mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten und persönlicher Beratung

Im September informierten Bildungsträger in der Lagerhalle an der Zechenstraße 34 über aktuelle Bildungsangebote in Gelsenkirchen und Umgebung.

Die Organisation und Durchführung der Messe lag beim „Gelsenkirchener Forum“, einem Zusammenschluss mehrerer Gelsenkirchener Bildungsträger. Die Veranstaltung fand von 10 Uhr bis 15 Uhr statt und wurde von vielen Interessierten genutzt, um sich persönlich zu dem vielfältigen Angebot rund um die Themen Weiterbildung und Arbeitsmarkt sowie die eigenen Berufschancen beraten zu lassen. „Die Entscheidung für eine arbeitsmarktrelevante Aus- und Weiterbildung ist eine Entscheidung für eine langfristige Beschäftigung. Der Weg in ein Beschäftigungsverhältnis konnte beginnen mit einer fundierten Beratung auf der Weiterbildungsmesse in Gelsenkirchen-Rotthausen“, so Wolfgang Hildebrand-Peters, der Sprecher des Gelsenkirchener Forums zu den Chancen der Messebesucher.
„Wir hatten alle Rotthauser eingeladen, die Veranstaltung zu besuchen und für sich zu nutzen – das so viele kamen, ist ein toller Erfolg. Die Rückmeldungen der geladenen Besucherinnen und Besucher wie auch der teilnehmenden Bildungsträger waren durchweg sehr gut, von daher haben wir wohl das richtige Format gewählt.“